Wia kum i hi?

Der Gasthof am Semmering

Zum Blunzenwirt am Semmering kommen Wanderer, Skifahrer, Motorradbiker und auch die Einheimischen. Bei Wanderungen oder Touren durch das Gebiet liegt der Gasthof perfekt für eine Übernachtung oder einfach nur um sich mit guten Speisen zu stärken.

Was tun im Semmering-Gebiet?

Der Sonnwendstein ist im Sommer eines der schönsten Wander- und Erholungsgebiete Niederösterreichs. Im Winter bietet er tolle Möglichkeiten für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer.

Das Skigebiet Semmering - Hirschenkogel mit seinen flutlichtbeleuchteten Nachtpisten ist nur wenige Kilometer entfernt.

In unmittelbarer Nähe des Gasthof Blunzenwirt befindet sich auch die berühmte Semmeringbahn. Diese über 150 Jahre alte und 41 km lange Bahn war 1854 die erste Gebirgsbahn der Welt und wurde 1998 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Auch Wr. Neustadt mit seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist mit dem Auto in 30 Minuten leicht erreichbar.

Ebenfalls nur eine halbe Stunde entfernt liegt die Therme Lindsberg Asia, die durch ihre moderne Architektur und Wohlfühlatmosphäre besticht.

Auch Kletterer kommen gerne in die Gegend, da es auch viele Herausforderungen für dieses Hobby in der Umgebung gibt.

Biker kommen gerne beim Gasthof Blunzenwirt vorbei, da die kurvenreiche Strecke über die kalte Rinne zur kalten Kuch’l führt.

Egal ob Sie mit Wanderschuhen, Bikerstiefeln, Schi oder barfuß unterwegs sind im Semmering-Gebiet – der Gasthof Blunzenwirt empfängt Sie gerne!